Poster-Serien

Kein anderes Sportereignis wie die Olympischen Spiele erfreut sich solch weltweiter Begeisterung und ungebrochener Faszination: eine weitreichende Tradition mit einer – nach wie vor – modernen Idee und vielen Idealen.

Mit den Ausstellungen „Faszination Olympia: Fünf Ringe – Eine Idee" und „Olympia auf Schnee und Eis: Faszination Winterspiele" präsentiert die Deutsche Olympische Akademie einen spannenden Überblick über den olympischen Sommer- und Wintersport. Auf jeweils 12 Postern im A1-Format werden unterschiedliche Aspekte der olympischen Geschichte, zentrale Ereignisse und aktuelle Entwicklungen in Text und Bild thematisiert: von der Idee und den Anfängen bis hin zu Herausforderungen der Gegenwart. Unter dem Titel „Five Rings: The Fascination of the Olympic Idea" wird zudem eine englische Serie angeboten.

„Olympia auf Schnee und Eis" als Poster-Edition erhältlich

FaszWint „Olympia auf Schnee und Eis: Faszination Winterspiele" thematisiert auf zwölf Postern (A1-Format) unterschiedliche Aspekte des olympischen Wintersports in Text und Bild. Diese behandeln unter anderem „Die Ursprünge", „Die Idee", „Die Spiele", „Die Inszenierung", „Die Kultur" oder „Zerreißproben", „Herausforderungen" und „Tendenzen".

Im Großformat feierte die Wintersport-Ausstellung zum Neujahrsempfang des DOSB am 23. Januar 2014 in Frankfurt ihre Premiere. Während der Olympischen Winterspiele von Sotschi wurde sie im Deutschen Sport & Olympia Museum in Köln gezeigt.

Weiterlesen

Five Rings: The Fascination of the Olympic Idea

Englische Ausgabe der beliebten Poster-Serie erhältlich

Bereits im Frühjahr hatte die Deutsche Olympische Akademie ihre Präsentation „Faszination Olympia: Fünf Ringe – Eine Idee in einer handlichen, leicht versendbaren und vielfältig nutzbaren Version im A1-Format vorgelegt. Eine englische Ausgabe gewährleistet nun eine erhebliche Ausweitung des Adressatenkreises, die unter dem Titel „Five Rings: The Fascination of the Olympic Idea über den Online Shop der Akademie bestellt werden kann.

Weiterlesen

Gelungene Vernissage der Poster-Präsentation in Diessen am Ammersee

Diessen kl

Prof. Dr. Helmut Altenberger (li.), Rosi Mittermaier (4. v. li.), Margit Quell (vorne), Dr. Gertrude Krombholz (3. v. re.), Edith Eckbauer (2. v. re.)

In prominenter Runde wurde am 24. Juli die Poster-Serie „Faszination Olympia: Fünf Ringe – Eine Idee" in der Seniorenresidenz Augustinum in Diessen am Ammersee eröffnet. Drei Tage vor dem Beginn der Londoner Spiele stellte Prof. Dr. Helmut Altenberger, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Olympischen Akademie (DOA), in einem einleitenden Vortrag die die unterschiedlichen inhaltlichen Facetten der Ausstellung vor.

Weiterlesen

  • 1
  • 2